Predigen Uber Herrschaft: Ordnungsmuster Des Politischen in Lutherischen Predigten Thuringens/Sachsens Im 16. Und 17. Jahrhundert (Hardcover)

Before placing an order, please note:

  • You'll receive a confirmation email once your order is complete and ready for pickup. 
  • If you have a membership, please make a note of this in the order comments and we'll apply your discount.
  • Online orders are nonrefundable and cannot be exchanged.
  • If you place a pre-order to be shipped in the same order as currently available titles, an additional shipping fee will be added to your order.  
  • Women & Children First is not responsible for lost or stolen packages.
Predigen Uber Herrschaft: Ordnungsmuster Des Politischen in Lutherischen Predigten Thuringens/Sachsens Im 16. Und 17. Jahrhundert By Luise Schorn-Schutte Cover Image
Unavailable from our sources

Description


Die Fulle von gedruckten Predigten, die im Protestantismus seit Mitte des 16. Jahrhunderts entstand, lasst nicht nur Einblicke in die Entwicklung der Theologie zu, sondern auch in die Veranderungen des politischen Denkens und in die Auseinandersetzung der Zeitgenossen mit Alltagsproblemen. Die Forschung spricht von der Entstehung theologie-politischen Vokabulars, das auch in den Debatten um die juristischen Grundlagen der neuen protestantischen Gesellschaften Verwendung fand. Diesen Diskursen widmet sich Luise Schorn-Schutte auf der Grundlage von Predigten aus Thuringen und Sachsen seit der Mitte des 16. und im 17. Jahrhundert. Deutlich wird, wie stark die Theologen sich mit den Grundnormen gerade auch um die politische Ordnung bemuhten - sie pladierten fur eine "Politik aus der Bibel". Schorn-Schutte zeigt, dass es eine dichte Debatte zwischen protestantischen Theologen und protestantischen gelehrten Juristen gegeben hat. Damit ist die in der Forschung noch immer dominierende These von der alleinigen Deutungshoheit der Juristen relativiert. Stattdessen gab es einen lebhaften Austausch uber die politisch-sozialen Normen, zu denen u.a. auch das Recht der Kritik an der Obrigkeit gehorte.
Product Details
ISBN: 9783515129428
ISBN-10: 3515129421
Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH
Publication Date: February 24th, 2021
Pages: 95
Language: German